Erfolgreiches Online-Marketing!

Erfolgreiches Online-Marketing!

Was sind die Voraussetzungen für ein erfolgreiches Online-Marketing?

Online-Marketing Software

Viele Online-Marketer passen ihr Marketing den Möglichkeiten der Software an. Meist kommt Software zum Einsatz, die nicht ausschließlich für das Online-Marketing programmiert wurde. Viele Funktionen, die man speziell dafür benötigt, sind nur mittels Plugins zu verwirklichen, dann aber oft nicht passgenau. Für manche, gerade für Online-Marketing Anfänger eine schier unüberwindbare Barriere. Das Angebot an Plugins ist groß, aber keines im Zusammenspiel hundertprozentig.
Die am häufigsten eingesetzten Programme sind Wordpress, Drupal und Joomla, wobei Wordpress mit Abstand die größte Verbreitung hat.
Man muss sich also grundelegende Gedanken machen, was man gerne machen möchte und was am Ende machbar ist.

Die Frage muss deshalb lauten: Mit welcher Software kann man Online-Marketing effektiv gestalten?

Professionell arbeitende Online-Marketer sind in der Regel keine Programmierer. Als Online-Marketing Spezialist muss man das auch nicht zwingend sein. Sie müssen auch kein Auto bauen können um es zu fahren, es reicht das Fahren zu lernen.

Beispiel aus dem Leben

Nehmen wir uns doch mal alle selbst als Richtschnur dafür, wie wir mit Dingen umgehen und wie wir die richtigen Mittel für uns finden.
Ein reales Beispiel: Die Auswahl unseres Autos, um bei dem Thema zu bleiben.
Jeder hat seine Auswahlkriterien, die meist auf Wunsch und Möglichkeiten beruhen.
In heutigen Zeiten ist eines der wesentlichsten Kriterien ganz sicher die Effizienz.
Stellen wir uns doch einmal vor, wir haben ein Auto, dass super aussieht, Bequemlichkeit bietet, eine Automatik hat und einen spritsparenden Motor. Also die Besten Voraussetzungen.
Um nicht nur bequem sondern auch schnell ans Ziel zu kommen, wollen wir den Motor tunen.
So weit so gut. Wir suchen also jemanden, der das für uns erledigt und freuen uns auf die Fertigstellung.
Danach müssen natürlich noch breitere Reifen her, ein besseres Fahrwerk, super Soundsystem, getönte Scheiben, Ledersitze und ein Wurzelholzdekor. Ach ja, ganz vergessen, eine Anhängerkupplung, falls man mal Kaminholz holen möchte.
Unser Auto ist zu einer echten Baustelle geworden.

Online-Marketing Software mit System

Ganz ähnlich geht es im Bereich Software und Online-Marketing zu.
Ständig auf der Suche nach einem passenden Plugin, mit dem man Dinge tun kann, die nicht in der Software vorhanden sind. Es gibt tausende Plugins und die Wahl fällt schwer. Vor allem, funktionieren sie auch im Verbund?
Diese Unsicherheit und die Zeit, die man für die Suche aufwendet, kann man mit der Wahl des richtigen Systems umgehen.

CyberBase CMS - Online-Marketing Edition

Online-Marketing wird mit CyberBase CMS zu einer leichten Aufgabe, bei der man sich ausschließlich auf sein Marketing und die Inhalte konzentrieren kann.
CyberBase CMS bringt alle Bestandteile mit, die man für ein effektives Online-Marketing benötigt.
Angefangen von Verkaufsseiten bis hin zu Online-Kursen und Online-Abos ist alles realisierbar, was sich professionelle Online-Marketer wünschen.
Hinzu kommt, CyberBase CMS hat alle Komponenten an Board und es werden immer nur die Bestandteile geladen, die auch benötigt werden. Das macht CyberBase CMS pfeilschnell.

Systempflege und ständige Updates sind Geschichte

CyberBase CMS wird über eine zentrale Softwareverteilung immer auf dem neuesten Stand gehalten.
Man selbst muss deshalb nichts updaten um Sicherheitslücken zu vermeiden oder auf dem neuesten Stand zu sein.
Außerdem werden neue Programmteile hinzugefügt. CyberBase CMS wächst ohne eigenes Zutun ständig mit und bietet immer mehr Möglichkeiten.
Dadurch kann man sich ganz und gar auf sein Kerngeschäft konzentrieren.
Als komplette Software ist in CyberBase CMS ein Autoresponder integriert, der eMailmarketing ermöglicht. Der große Vorteil dabei, es kann direkt auf Ereignisse in der eigenen Webseite reagiert werden, was bei externen Autorespondern nicht geht.

Online-Marketing mit System

Durch die Anbindung an die social medias kann man mit CyberBase CMS auch direkt seine Artikel in z. B. facebook posten oder über twitter versenden.
Es gibt auch den facebook Anmelde-Button, mit dem man sich in einen Autoresponder eintragen oder sich direkt als Affiliate-Partner eintragen kann.
Das Partnerprogramm ist überhaupt eine super Sache, es geht bis in sechs Stufen und schreibt alles sofort fest.
Der Vorteil dabei, ein geworbener Partner bleibt immer fest zugeordnet.

Online-Marketing CMS - Gesamtlösung

Mit CyberBase CMS als Online-Marketing CMS-Gesamtlösung hat man alle Arbeitswerkzeuge, die man benötigt.
Wächst das eigene Geschäft ist das kein Problem, denn CyberBase CMS wächst mit.
Genial dabei, es werden ständig neue Programmbestandteile, die für das Online-Marketing wichtig und nützlich sind eingebaut, ohne dass man sich selbst um irgend etwas kümmern muss. Full Service sozusagen.

Online-Marketing zum günstigen Festpreis

Bedenkt man die Kosten, die durch verschiedene Anbieter entstehen (Hosting, Autoresponder, Videoeinbindung etc.) kommt man schnell mal auf 80 bis 120 Euro, je nachdem, welche Anbieter man wählt.
CyberBase CMS kostet fest ab 57,90 Euro im Monat und hat 5GB Speicher und eine Traffic-Flat mit dabei.
Man hat also nicht nur unheimlich viele Möglichkeiten und Funktionen, sondern auch noch eine sehr günstige und feste Kostenstruktur.

Fazit: Schnell - Kostengünstig - Umfangreich - Wird ständig erweitert

Die richtige Software für Online-Marketing ist einer der Grundpfeiler um im Internet Geld verdienen zu können.
Die Entscheidung ist deshalb elementar.
Schon beim ersten Schritt den Mitbewerbern ein Stück voraus zu sein, ist deshalb ein unschlagbarer Vorteil, den man unbedingt für sich sollte.
Eine Lösung, mit der man mal schnell ein paar Landing- oder Squeezepages bauen kann, mag bequem sein, aber auf Dauer benötigt man eine geschlossene und mitwachsende Software, die einen in den eigenen Möglichkeiten nicht begrenzt.

Die wichtigsten Online-Marketing Voraussetzungen

Zeit Geld zu verdienen mit Online-Marketing

Wollen wir uns nun den wichtigsten Bestandteilen des Online-Marketings widmen. Dem Geld verdienen!
Nachdem wir nun die richtige Software gefunden haben, um unsere Ideen und Strategien umzusetzen, reden wir darüber, was man für ein erfolgreiches Online-Marketing noch braucht.

Strukturiertes Online-Marketing

  • Setzen Sie sich Ziele und bleiben Sie standhaft.
  • Weichen Sie nicht vom Ziel ab. Eine kleine Abweichung bedeutet oft einen großen Rückschritt.
  • Legen Sie Ihr Hauptaugenmerk auf die wesentlichen Dinge, verzetteln Sie sich nicht.
  • Beschäftigen Sie sich mit dem Thema Geld verdienen im Internet und stärken Sie Ihr Marketing mit Inhalten.
  • Liefern Sie Content, der anderen Mehrwert bringt und geben Sie Wissen preis.
  • Bauen Sie kontinuierlich Backlinks auf und suchen Sie sich Stammleser. Diese gewinnt man oftmals durch Gastautoren.
  • Betreiben Sie neben Ihrem Online-Marketing auch Suchmaschinenoptimierung.
  • Überlegen Sie sich die Strukturierung Ihrer Webseite genau.
  • Bieten Sie zielgerichtet an und nicht von allem etwas.
  • Bauen Sie in einem Sales Funnel lieber Vertrauen auf, als Druck auszuüben.
  • Wenn Sie ein Produkt verkaufen machen Sie den besten Support. Support ist genauso wichtig wie der Verkauf.
  • Holen Sie sich jemand, der sie bei Ihrer Umsetzung unterstützt. Man kann nicht alles können.

Wer diese Punkte beachtet, sich aber vor allem daran hält, dem wird der Erfolg nicht versagt bleiben. Wie in jedem Geschäft, gehört auch im Online-Marketing Durchaltevermögen dazu.
Lassen Sie sich von kleineren Rückschlägen nicht entmutigen und bleiben Sie weiter am Ball.

Sie können diesen Permalink nutzen, um auf diesen Artikel aus Ihrer Seite zu verlinken.
Keywords: Online-Marketing, Internet Marketing, Online Marketing, Onlinemarketing CMS

Share-Informationen:

share me
Klicken und überraschen lassen

Kommentar zum Artikel schreiben

Wir freuen uns immer über Kommentare. Nutzen Sie diese Möglichkeit um mit uns und unseren Lesern über das Thema zu diskutieren, oder tragen Sie mit Ihrer eigenen Meinung zu dem Thema bei.
Bitte benutzen Sie keine Domainnamen oder Keywords bei der Namenseingabe.
Kommentare sind eine sinnvolle Einrichtung, um sich miteinander auszutauschen und zu helfen.
Bitte halten auch Sie sich an die Gepflogenheiten.
Vielen Dank!

Kommentare können nur abgegeben werden, wenn Sie registriert und angemeldet sind.